Startseite » Testfragen aus allen Themenbereichen für die Waffensachkunde Prüfung

Testfragen aus allen Themenbereichen für die Waffen Sachkunde Prüfung

Prüfen Sie Ihr Wissen für die Waffensachkunde Prüfung: Test

2.62) Welche Voraussetzungen müssen gegeben sein, damit der Rechtsbegriff „sportliches Schießen“ erfüllt wird?
17.04) Welche Zündarten gibt es?
3.54) Welche Bedeutung hat das Zeichen?
6.26) Sind auch Platzpatronen gefährlich?
9.83) Welche pyrotechnischen Signalmittel unterliegen dem Waffengesetz?
4.81) An wen darf eine erlaubnispflichtige Kurzwaffe verkauft werden?
5.14) a) Welche Signalwaffen können erlaubnisfrei erworben werden?
b) Dürfen diese zugriffsbereit geführt werden?
7.04) Welche Änderung an einer Schusswaffe dürfen Sie selbst nicht ausführen?
11.03) Notwehr ist...
8.01) Wie müssen Schusswaffen und Munition aufbewahrt werden?
1.36) Welches sind wesentliche Teile von Schusswaffen?
13.01) Eine halbautomatische Pistole entlade ich, indem ich ...
2.79) Was bedeutet „Anscheinswaffe“ im Sinne des Waffengesetzes?
2.22) Was bedeutet „Überlassen“ einer Schusswaffe?
9.64) Wie sind
1. weiße und
2. grüne
Signalpatronen im Kaliber 4 (26,5
mm) gekennzeichnet?
10.11) Sie erwerben eine Schusswaffe mit vorheriger Erlaubnis der zuständigen Behörde beim Waffenhändler. Worauf haben sie zu achten, um waffenrechtlich keinen Fehler zu begehen?
1.18) Wie unterscheidet das Waffengesetz Langwaffen und Kurzwaffen?
3.13) Welche Kennzeichen müssen auf Zentralfeuermunition angebracht sein?
3.46) Eine Feuerwaffe wird aus einem der nebenstehenden Länder eingeführt. Bei welchem Land muss die Feuerwaffe einem Beschussamt der C.I.P. (Internationale Kommission zur Prüfung von Handfeuerwaffen und Munition) vorgelegt werden?
9.51) Was ist bei allen steigenden Seenotsignalen unbedingt zu beachten?
1.47) Zu welcher Waffenart im Sinne des Waffengesetzes zählt eine Doppelflinte?
2.72) Eine Erlaubnis zum Führen einer Schusswaffe im Sinne des Waffengesetzes ist erforderlich, wenn
1.23) Bei welchen der aufgeführten Beispiele handelt es sich um „verbotene Waffen“?
2.68) In welchem zeitlichen Mindestabstand werden die Inhaber waffenrechtlicher Erlaubnisse erneut auf ihre Zuverlässigkeit und ihre persönliche Eignung geprüft?
9.100) Wie weist ein Wassersportler die Sachkunde nach dem Waffen- und Sprengstoffrecht nach?
6.01) Benötigen Sie zum Schießen mit einer Waffe 6 mm Flobert eine behördliche Erlaubnis?
9.57) Welche Steighöhe und Leuchtdauer haben Fallschirmsignalpatronen?
2.77) Für den Erwerb welcher der nachfolgend genannten Waffen bedarf es einer Waffenbesitzkarte?
2.07) Ist der Erbe einer Schusswaffe Erwerber im Sinne des Waffengesetzes?
10.05) Was ist zu tun, wenn erlaubnispflichtige Schusswaffen oder Munition abhanden kommen?
9.55) Woraufhin sind pyrotechnische Seenotsignale ständig zu überwachen, damit die Funktionsfähigkeit gewährleistet ist?
5.33) Welche Schusswaffen bzw. sonstigen Waffen dürfen Sie bei öffentlichen Veranstaltungen „bei sich“ haben?
17.02) Wo werden Wadcutter-Geschosse verwendet?
4.69) In welchem Behältnis darf erlaubnispflichtige Munition gelagert werden?
6.29) Welche Dokumente benötigt ein Salutschütze beim Schießen in der Öffentlichkeit?
14.14) Womit befasst sich u.a. die Außenballistik?
4.77) Welcher Nachweis ist als Erwerbsberechtigung von erlaubnispflichtigen Schusswaffen erforderlich?
3.22) Welche Bedeutung hat ein Beschusszeichen auf einer Feuerwaffe?
6.23) Darf eine kombinierte Langwaffe (z.B. Drilling) zum sportlichen Schießen benutzt werden?
6.28) Darf mit einem Gewehr .22 l.r. im befriedeten Besitztum geschossen werden?
1.30) Welche der nachfolgend genannten Gegenstände sind gemäß Waffengesetz verboten?
16.15) Was ist ein typisches Merkmal einer halbautomatischen Pistole?
16.03) Wo darf der Sportschütze Patronen mit Hohlspitzgeschossen aus Kurzwaffen verschießen?
11.45) Was bedeutet „gegenwärtig“ und was „rechtswidrig“?
2.59) Was bedeutet „schießen“ im Sinne des Waffengesetzes?
11.07) Ist eine Notwehrhandlung rechtswidrig und damit strafbar?
5.08) Wozu berechtigt der Kleine Waffenschein?
14.25) Was versteht man unter der Länge des Dralls?
2.61) Was bedeutet für einen Sportschützen der Rechtsbegriff „Zu einem vom Bedürfnis umfassten Zweck oder im Zusammenhang damit“?
14.23) Was versteht man unter Drall?
9.46) Wie können pyrotechnische Seenotsignale erworben werden?
4.16) Was bezeichnet die Zahl „12“ bei dem entsprechenden Flintenkaliber?
11.46) Unter welchen Voraussetzungen ist ein Angriff rechtswidrig?
6.30) Ist für das Schießen mit einem Gewehr .22 l.r. im Keller eines Wohnhauses eine behördliche Erlaubnis erforderlich?
6.15) Wie sind Kleinkalibergewehre auf dem Schießstand abzulegen?
9.06) Erläutern Sie die Handhabung der Signalpistole im Notfall!
9.84) Welche pyrotechnischen Signalmittel unterliegen dem Sprengstoffgesetz?
17.19) Der Gefährdungsbereich von Geschossen der Patrone .300 Win. Mag. beträgt...
11.44) Wann ist die Gefahr gegenwärtig?
8.04) Wie sind Schusswaffen und Munition während des Aufenthaltes auf Schießstätten außerhalb des Schießens aufzubewahren?