Startseite » Tb2 Waffenrechtliche Begriffe

Prüfen Sie Ihr Wissen für die Waffensachkunde Prüfung: Test zum Tb 2

10.05) Was ist zu tun, wenn erlaubnispflichtige Schusswaffen oder Munition abhanden kommen?
1.35) „Wesentlicher Teil“ eines Revolvers ist:
1.22) Was versteht man unter einer „verbotenen Waffe“?
17.20) Welche Höchstreichweite haben Geschosse der Patrone .44 Rem. Mag.?
11.40) Welche Verteidigungshandlung ist erforderlich, um einen Angriff abzuwenden?
15.02) Was benötigen Sie zum Erwerb einer doppelläufigen Vorderladerflinte mit
Perkussionszündung?
10.10) Welche Anmeldefrist ist nach dem Erwerb einer erlaubnispflichtigen Schusswaffe zu beachten?
6.37) Dürfen Sie auf einer Schießstätte Ihre Sportwaffe einem Vereinskameraden, der keine waffenrechtliche Erlaubnis besitzt, in Ihrem Beisein zur Ansicht übergeben?
9.69) Wann muss eine Signalpistole durch ein Beschussamt erneut geprüft werden?
4.90) Für Erwerb und Besitz welcher Waffen bedarf es keiner Waffenbesitzkarte?
4.65) Wem dürfen Sie während Ihres Urlaubs eine erlaubnispflichtige Waffe vorübergehend zur sicheren Aufbewahrung überlassen?
9.07) Welche Arten von Zündern werden bei Not-Handfackeln gewöhnlich verwendet und wie funktionieren sie?
18.11) Was hat ein schießsportlicher Verein eines anerkannten Schießsportverbandes im Hinblick auf die Aufsicht zu beachten?
6.24) Was ist beim Schießen mit einer halbautomatischen Pistole hinsichtlich der Schussbereitschaft zu beachten?
6.19) Darf ohne waffenrechtliche Erlaubnis Munition auf einer Schießstätte zum Schießen überlassen werden?
12.01) Bei einem Teilmantelgeschoss...
2.75) Welcher Sportschütze muss sich einer amts- oder fachärztlichen oder fachpsychologischen Untersuchung unterziehen, um seine persönliche Eignung zum Waffenerwerb nachzuweisen?
1.21) Welches sind „verbotene Waffen“ im Sinne des Waffengesetzes?
17.25) Was ist eine Pufferpatrone?
5.37) Wann ist eine Waffe „zugriffsbereit“?
4.08) Mit welchen Waffen ist der Umgang verboten?
9.64) Wie sind
1. weiße und
2. grüne
Signalpatronen im Kaliber 4 (26,5
mm) gekennzeichnet?
11.18) Dürfen Sie in jeder Notwehrsituation von der Schusswaffe Gebrauch machen?
2.01) Was bedeutet „erwerben“ im Sinne des Waffengesetzes?
8.04) Wie sind Schusswaffen und Munition während des Aufenthaltes auf Schießstätten außerhalb des Schießens aufzubewahren?
3.10) Woran erkennt man die für eine Waffe zugelassene Munition?
9.77) Welche pyrotechnische Munition unterliegt dem Waffengesetz?
5.43) Welche der nebenstehend aufgeführten Schusswaffen kann mit der Waffenbesitzkarte für Sportschützen erworben werden?
17.18) Für welche Patronenmunition erhält der Pistolenschütze eine Erlaubnis?
11.27) Erklären Sie den Begriff „Notwehrexzess“ und seine strafrechtliche Bedeutung!
4.48) Beim Erwerb einer erlaubnispflichtigen Schusswaffe von einer Privatperson durch den Erwerbsberechtigten ...
9.22) Wie ist eine Signalpistole an Bord eines seegehenden Wassersportfahrzeuges im Hafen aufzubewahren?
8.05) Gegen unbefugten Zugriff ist eine erlaubnispflichtige Pistole zu Hause gesichert, wenn sie…
5.03) Für welche Art des Umgangs mit Schusswaffen benötigt man einen Waffenschein?
3.60) Wann sind a) Schreckschuss-, Reizstoff- und Signalwaffen, b) Druckluft-, Federdruck- und CO2 Waffen „frei“, d.h. ohne Waffenbesitzkarte zu erwerben?
5.01) Wer benötigt einen Waffenschein?
3.48) Welcher der nebenstehend angeführten Staaten gehört dem Übereinkommen über die gegenseitige Anerkennung von Beschusszeichen nicht an?
2.17) Sie wollen eine Waffe mit einem anderen Berechtigten dauerhaft tauschen, was müssen Sie berücksichtigen?
9.91) Wem dürfen Seenotsignale dauerhaft überlassen werden?
3.54) Welche Bedeutung hat das Zeichen?
11.59) Eine Person bricht Ihren PKW auf. Sie sehen das vom Fenster Ihres Hauses aus und schießen. Die Person wird dabei verletzt. Wie ist die Situation zu beurteilen?
14.04) Was bedeutet der ballistische Begriff „v50“?
2.27) Wer benötigt keinen Waffenschein?
4.51) Was müssen Sie tun, wenn Sie eine erlaubnispflichtige Schusswaffe von einem Händler erworben haben?
7.03) Berechtigt die abgelegte Sachkundeprüfung zum nicht gewerblichen Wiederladen von Hülsen?
9.67) Welche Hinweise finden sich auf den pyrotechnischen Seenotsignalen?
1.11) Was versteht man unter halbautomatischen Schusswaffen?
18.07) Was zählt zu den Aufgaben der verantwortlichen Aufsichtsperson?
2.63) Wann ist eine Schusswaffe im Sinne des Waffengesetzes „schussbereit“?
6.01) Benötigen Sie zum Schießen mit einer Waffe 6 mm Flobert eine behördliche Erlaubnis?
16.14) Welches sind die wesentlichen Teile einer halbautomatischen Pistole im waffenrechtlichen Sinne?
10.13) Kann die zuständige Behörde die Vorlage von erlaubnispflichtigen Schusswaffen und Erlaubnisurkunden verlangen?
4.77) Welcher Nachweis ist als Erwerbsberechtigung von erlaubnispflichtigen Schusswaffen erforderlich?
8.09) Was ist zu tun, wenn eine zuverlässige Sicherung bei längerer Abwesenheit oder aus sonstigen Gründen nicht möglich ist?
14.19) Was versteht man unter der Steighöhe eines Geschosses?
5.28) Dürfen Teilnehmer an öffentlichen Veranstaltungen, insbesondere an Volksfesten und öffentlichen Vergnügungen, Waffen mit sich führen?
9.24) Wem kann zum Zweck der sicheren Aufbewahrung an Land die Signalpistole im Kaliber 4 (26,5 mm) übergeben werden?
6.17) Dürfen Sie zur Scheibenbeobachtung eine geladene Schusswaffe ablegen?
7.10) Eine Kurzwaffe wird von Ihnen unzulässigerweise bearbeitet, wenn...
18.03) Wer darf alleine auf einem Schießstand schießen?